Skaterschuhe von Macbeth

Skaterschuhe für Anspruchsvolle
skaterschuhe

Die neue Schuhmodelle von Macbeth überzeugen. Ein Bild davon kann man sich in Berlin im Streetwear & Schuh-Laden Depot 2 machen. Die Schuhe sind aber nicht nur topmodisch und farblich interessant.

Sie sind außerdem ohne tierische Produkte gearbeitet, so dass sie vor allem von überzeugten Veganern gekauft werden, die alle Materialien tierischen Ursprungs ablehnen.
Die Schuhe sind aber nicht nur frei von Leder, auch der Kleber ist frei von tierischen Inhaltsstoffen. Er wurde sogar vom Unternehmen selbst entwickelt.

Die Schuhe von Macbeth sind für den Alltag gedacht, aber aufgrund ihrer besonderen Konstruktion auch für Skater geeignet. Sie sind zusätzlich verstärkt und mit Lüftungsösen versehen, so dass sie auch bei höheren Temperaturen gut tragbar sind. Außerdem hat man auf das hochwertige Profil geachtet, denn nur mit entsprechendem Grip können Skater sicher ihrem Hobby nachgehen. Macbeth hat sich für eine vulkanisierte Sohle entschieden und damit gute Erfahrungen machen können.

Die Topseller sind bunt
Auch bei Macbeth produziert man so, dass die Kunden fast den Eindruck haben, dass man ihnen jeden Wunsch von den Augen abliest. Das gilt ganz besonders für die kleinen Besonderheiten. In diesem Fall ist es die Farbe. Das Label Macbeth besteht schon seit 10 Jahren und versteht sich bestens auf diese Vorgehensweise und überzeugt nicht nur mit der Herstellung seiner Schuhe.
Mehr Infos unter www.depot2.de
Depot2 Schuhe & Streetwear Shop, Oranienstraße 9, Berlin
Bild: openpr.de/depot2